Nur online erhältlich

Silverthorn The Genie Rosé Brut (NV), Robertson, South Africa

SWTGBRNV

Neuer Artikel

34.90 CHF inkl. MwSt.

Im Glas präsentiert sich dieser sortenreine MCC in einem dezenten, hellen Rosa mit fein wirbelndem Perlenband aus kleinsten Bläschen. Traditionell aus den zwei Rotweinrebsorten Pinot Noir und Pinot Meunier hergestellt ist Die Rebsorte dieses ungewöhnlichen Cap Classique hingegen Shiraz. Sie bietet einen Strauss komplexer Aromen die an Himbeeren, exotische Früchte und Rosenwasser erinnern.

Mehr Infos

Auf meine Wunschliste

50 Artikel

Jahrgang 2016
Region Robertson, Südafrika
Produzent Silverthorn Wines
Farbe rosé
Rebsorte Shiraz
Inhalt 75cl
Alkoholgehalt 11.9% vol
Serviertemperatur 8 °C
Maximale Lagerung 3 Jahre
Platter's Rating 4 Sterne

Im Glas präsentiert sich dieser sortenreine Cap Classique in einem dezenten, hellen Rosa mit fein wirbelndem Perlenband aus kleinsten Bläschen. Traditionell wird Rosé Champagner aus den zwei Rotweinrebsorten Pinot Noir (Spätburgunder) und Pinot Meunier (Schwarzriesling) hergestellt. Die Rebsorte dieses ungewöhnlichen Cap Classique ist hingegen Shiraz. Sie bietet einen Strauss komplexer Aromen die an Himbeeren, exotische Früchte und Rosenwasser erinnern. Am Gaumen überzeugt die samtige Textur, eine feine Perlage und der lange Nachhall. Ein idealer Begleiter zu: gebeiztem Lachs auf krossem Roggentoast, Parmaschinken mit roten Feigen, Erdbeeren mit schwarzem Pfeffer.

  • Rebsorten: 100% Shiraz
  • Empfohlene Trinktemperatur: 8° C.
  • Optimale Trinkreife: jetzt – 2020
  • Allergene: enthält Sulfite

Das Lesegut für „The Genie“ wurde Mitte Januar 2014 in den frühen Morgenstunden von Hand gelesen. Die schonende Ganztraubenpressung ergab einen sehr niedrigen Ertrag von lediglich 550 Litern pro Tonne. Diese sorgsame Verarbeitung stellt sicher, dass keine bitteren Gerbstoffe in den Most gelangen können und den Saft in einem schönen hellem Lila zurücklässt. Die Gärung erfolgte im Edelstahltank bei 15 Grad Celsius. Die Sekundärgärung erfolgte in der Flasche, wobei der Wein mindestens 15 Monate auf der Hefe verbrachte. Nach der manuellen Rüttelung wurden die Flaschen degorgiert. Die Gesamtproduktion beträgt 14,000 Flaschen.

  • Bewertungen
  • Aktuell keine Kunden-Kommentare

    Eigene Bewertung verfassen

    13 andere Artikel in der gleichen Kategorie: