Artikel des Produzenten: Chamonix

Weinmacher und Kellereimeister Gottfried Mocke schloss sich 2001 dem Team auf Chamonix an und hat es mit seinem Talent und seiner ausgeprägten Leidenschaft fürs Detail in die höchsten Ränge der Weinindustrie am Kap gebracht. Mit Preisen und Auszeichnungen der prestigeträchtigsten Institutionen beweist er, dass sein Konzept Erfolg auf ganzer Linie verspricht. Sein Portfolio beinhaltet u.a. Weine wie die reinsortigen Topweine der Chamonix Reihe, z.B. dem Chamonix Cabernet Franc, dem Chamonix Chardonnay und den Chamonix Sauvignon Blanc – alle mit jeder Menge Sterne des südafrikanischen Platter Weinführers ausgezeichnet.

Die Cape Chamonix Weinfarm war einst Teil des historischen Guts “La Cotte”, dessen Geschichte bis ins Jahr 1688 zurückreicht, als erste Farm, welche an hugenottische Flüchtlinge zugeteilt wurde. Heute ist Chamonix nicht nur für seine malerische und atemberaubende Lage bekannt, sondern auch für seine preisgekrönten und hoch dotierten Weine, Spirituosen sowie für sein reines Quellwasser. Seit der nun mehr als 20 Jahre zurückreichenden Übernahme durch den deutschgebürtigen Unternehmer und Abenteurer Chris Hellinger im Jahr 1991, hat das Gut grundlegende Renovationen, Umbauarbeiten und Neuausrüstungen auf dem neuesten Stand der Technologie erhalten.

Das dynamische Team der Cape Chamonix Wine Farm legt sein Hauptaugenmerk täglich aufs Neue auf die Bewahrung der exzellenten Standards und Qualität, für welche Chamonix seit Jahren weltweit berühmt ist.

Weinmacher und Kellereimeister Gottfried Mocke schloss sich 2001 dem Team auf Chamonix an und hat es mit seinem Talent und seiner ausgeprägten Leidenschaft fürs Detail in die höchsten Ränge der Weinindustrie am Kap gebracht. Mit Preisen und Auszeichnungen der prestigeträchtigsten Institutionen beweist er, dass sein Konzept Erfolg auf ganzer Linie verspricht. Sein Portfolio beinhaltet u.a. Weine wie die reinsortigen Topweine der Chamonix Reihe, z.B. dem Chamonix Cabernet Franc, dem Chamonix Chardonnay und den Chamonix Sauvignon Blanc – alle mit jeder Menge Sterne des südafrikanischen Platter Weinführers ausgezeichnet.


Die Cape Chamonix Weinfarm war einst Teil des historischen Guts “La Cotte”, dessen Geschichte bis ins Jahr 1688 zurückreicht, als erste Farm, welche an hugenottische Flüchtlinge zugeteilt wurde. Heute ist Chamonix nicht nur für seine malerische und atemberaubende Lage bekannt, sondern auch für seine preisgekrönten und hoch dotierten Weine, Spirituosen sowie für sein reines Quellwasser. Seit der nun mehr als 20 Jahre zurückreichenden Übernahme durch den deutschgebürtigen Unternehmer und Abenteurer Chris Hellinger im Jahr 1991, hat das Gut grundlegende Renovationen, Umbauarbeiten und Neuausrüstungen auf dem neuesten Stand der Technologie erhalten.


Das dynamische Team der Cape Chamonix Wine Farm legt sein Hauptaugenmerk täglich aufs Neue auf die Bewahrung der exzellenten Standards und Qualität, für welche Chamonix seit Jahren weltweit berühmt ist.

Mehr
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln